Reise blog von Travellerspoint

trat --> koh kood rötur

Beach life

From trat we took a ferry to the wonderful island of koh kood and sleept in a wunderful bungalow in kohnkood resort http://www.kohkoodresort.in.th/ .
On thursday we were lucky to celebrate loi krathong with the people from the island. Loi krathong is held to celebarate the end of the rainy season and the people let little flower ships to the sea which should bring good luck.

As mischus name is mischu and not robinson he had enough of the the relaxing island after two days and we are now back on thailand mainland to prepare for an overland bus trip to the cambodian city of siem reap with its wonderful temples of ankor wat.

Some picture will follow soon.

The happy hippos...miube

Eingestellt von miube 02:11 Archiviert in Thailand Kommentare (1)

tari tara: Trat

From Huahin to Trat

Heute Morgen hiess es leider Abschied nehmen, einerseits von Mischus Onkel/Götti und Tante aber auch von Mischuseltern, welche nach Phuket gereist sind.

Wir hatten herrliche Tage erlebt, wurden verwöhnt, konnten uns aber auch gut anklimatisieren und "anpassen" = wir laufen nur in Flipflops rum,marschieren über 4 spurige Straßen, die Temperatur schlägt uns auch nicht mehr um, das Preise berechnen klappt schon besser und wir haben uns zu unserem ersten Schritt entschieden :-) !

Hua hin wird uns in bester erinnerung bleiben. Lustige farang neben einheimischen märkten, gute hotels und feine restaurants und allem voran das tropical paradise garden und die driverkünste von erwin bzw. Die herzhafte gastfreundschaft von susi.

Aber auch,dass es nicht so läuft wie geplant, wurde uns schon kurzum klar, eigentlich wollten wir mit dem zug nach bangkok und von dort weiter. jedoch fährt der zug aufgrund des wassers nicht bis nach bangkok und wir haben uns deshalb gestern nachmittag in huahin ca. 7 Driverstände besucht und uns danach für einen Driver entschieden, welcher uns nach Trat ca. 500 km bringen soll.

Ja und jetzt sitzen wir in Trat, erkunden uns für unseren nächsten Stopp Ko Kood, nachdem wir durch den Market geschlendert sind und uns im guesthouse verpflegt haben.

Zur Fahrt; wenn wir nicht geschlafen haben, haben wir mit dem Fahrer gesprochen und die Gegend angeschaut :-) er war ein super driver und hat uns gezeigt,dass es auch ganz angenehm sein kann als Teil in der Masse zu fahren :-) . Thank you mr. Jockey with more than one horsepower.

Die neuste erfindung: CD als velolicht.

Next stopp: beach life

Miube

Eingestellt von miube 04:04 Archiviert in Thailand Kommentare (2)

Hua Hin

Lässt grüßen

Wir sind gestern alle gut in Bangkok gelandet und wurden am Flughafen von Mischus Onkel/Götti abgeholt und danach nach Hua Hin gefahren (ca. 3 Stunden) und sind dort gut angekommen ;-) was den Fahrkünsten unseres Chauffeurs zu danken ist!

Vom Hochwasser haben wir nicht viel gemerkt, ausser das die Strassen ein bisschen voll waren, da oftmals nur 2-3 Spuren befahrbar waren. Die restlichen dienen im Moment als Parkplatz

Hier in Hua Hin merkt man gemäß Mischusgötti nicht vom Waßer, nur viele Leute hat es, welche von BK hierhin gekommen sind.

In den nächsten Tagen werden wir vieles in der Umgebung erkunden - heute waren wir schon am Strand und haben uns von den Fahrkünsten von Mischus Göttis erstaunen lassen, sowie ein herrliches Thaiessen genossen und das Resort inspiziert.

Wir leben wunderbar!

Miube

Eingestellt von miube 07:36 Archiviert in Thailand Tagged huahin Kommentare (0)

3 days to go

Di aktuelli lag in bangkok beunruigeteim scho echli. Allefalls müesse mir üsi plän in asie de haut e chli umstellä.

Aber genau um das geits ja bim reise - d spannig, wo de nie weisch, was am nächste tag aues passiert.

Itz heissts no einisch chli ad säck dahei. Es giut no e wohnig ds putze u us ds ruumä u nis bi viune guete lüt ds verabschide.

Mir si gspannt ..

Miube

Eingestellt von miube 08:51 Archiviert in Schweiz Kommentare (0)

noch n' paar wochen

Am 1sten november 2011 ist es soweit. Bettina und Michel dürfen die Welt anschauen gehen. Auf unserer Reise könnt ihr uns unter folgender Adresse verfolgen: http://miube.travellerspoint.com
5454_113118034805_743149805_2135308_4975199_n

5454_113118034805_743149805_2135308_4975199_n


Die Entdeckungstour führt uns während der nächsten fünf Monate nach Südostasien, Australien und Neuseeland. Eine detailliertere Auflistung folgt, wenn wir mit der Planung weiter gekommen sind.

Da es bei uns aber im Wesentlichen um die Reise und die Erlebnisse dabei geht und nicht ums Führen eines Blogs, entschuldigen wir uns schon jetzt für die allfällig schlechte Aktualität unserer Seite. Weiter wird der Blog auf einer Tablet-Tastatur geschrieben und kann demnach einige Tippfehler aufweisen..

Die jeweiligen Einträge auf unserer Seite werden in unterschiedlichen Sprachen und Formen abgefasst --> es soll ja jeder ein wenig auf seine Kosten kommen. Zudem werden wir wann immer Zeit und Internetverbindung es zulassen, unseren Text mit einigen Bildern anreichern. Ganz nach dem Motto: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!

Wir freuen uns, wenn es euch gefãllt,ihr Kommentare hinterlasst und ein Teil unserer Reise miterleben könnt.

PuRa ViDa
Bettina & Mischu

Eingestellt von miube 14:11 Archiviert in Schweiz Kommentare (1)

(Einträge 28 - 32 von 32) « Seite 1 2 3 [4]